Retouren bei Yoshino

Wie laufen Retouren generell ab?

Uns ist es ein großes Anliegen, dass du mit deiner Bestellung glücklich bist. Retouren sind deshalb natürlich möglich.

Du musst deine Bestellung nur innerhalb von 30 Tagen (natürlich ungetragen und ungewaschen) zurückschicken und das Porto für die Rücksendung selbst übernehmen.

Den Versanddienstleister für die Rücksendung kannst du dir aussuchen.

Wie lange kann ich eine Bestellung zurückgeben?

Du hast das Recht, binnen 30 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 30 Tage ab dem Tag, an dem du oder ein von dir benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

An welche Adresse kann ich zurücksenden?

Yoshino
Florian Rauscher
Stichwort: Retoure
Worringer Str. 19
40211 Düsseldorf

Wie gebe ich eine Bestellung zurück?

Falls du dich für eine andere Farbe oder Größe deiner Socken entscheiden möchtest oder wenn dir die von dir bestellten Socken nicht mehr gefallen, kannst du sie innerhalb der Rückgabefrist von 30 Tagen einfach zurückschicken.

Wie viel kostet der Rückversand?

Du trägst die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.